Werdegang

  • Mehrjährige Praxis als selbständiger Rechtsanwalt
  • Seit 1990 selbständig als Coach, Führungskräfte-Trainer und Organisationsentwickler, hauptsächlich in großen und mittleren Industrieunternehmen

Ausbildungen

    • Jura (Assessor) und Politikwissenschaft (Magister LMU München)
    • NLP seit 1987 (Master Practitioner, Resonanz-Institut Heidelberg, Gundl Kutschera),
    • Systemische Beratung Master-Zertifikat ( Institut für systemische Beratung, Wiesloch),
    • Moderation von Großgruppen (all-in-one, zur Bonsen & Associates, Oberursel)
    • Systemische Paar- und Familientherapie (IFW: Institut für Fort- und Weiterbildung München)
    • ZEN-Meditation (seit 1996 bei Willigis Jäger und Migaku Sato)

Fremdsprachen

      • Englisch als Moderator, Trainer, Coach
      • Französisch und Italienisch (Konversation)

 

Persönliches

  • Beziehungsweise
    Jahrgang 1947, verheiratet mit einer Ärztin / Psychotherapeutin, Patchwork – Erfahrungen, 2 Kinder inzwischen ausgeflogen
  • Erholsames
    Stadtflüchtig und naturverbunden, Gelegenheitssportler beim Rad- und Skifahren, Genussmensch in der Küche
  • Weltoffen
    Toskana- und Provence-Liebhaber. Anhaltende Neugier auf Indien, Südostasien und auf die heimatlichen Schönheiten
  • Sinnsuche
    Meine studentenbewegte Phase endete mit der Einsicht, dass weder die industriell gequälte Umwelt noch Menschen mit ihren Emotionen, Bedürfnissen und EGO-Konzepten in der marxistischen Philosophie vorkamen. Die anschließende Sinnsuche führte mich – nach zahlreichen Selbsterfahrungs-Experimenten mit der Humanistischen Psychologie – zu einer religionsüberschreitenden, „west-östlichen Spiritualität“. Deshalb die Praxis der ZEN-Meditation.
  • Wendepunkt
    Die scharfe berufliche Kehrtwende vom Rechtsanwalt zum Management-Trainer führt immer wieder zu interessierter Nachfrage. Am Anwaltsberuf störten mich schon lange die Streitrituale sowie die Unmöglichkeit, zur damaligen Zeit (1985) als Scheidungsanwalt Mediation zu praktizieren. Nach einem kurzen Ausflug in die Erwachsenenbildung war klar: das ist „mein Weg mit Herz“. Beim Umstieg half der Brecht-Satz: „Wenn einer weiß, was er will – wie soll der aufzuhalten sein?“

 

 

 

 

 
 
 

rindle-coaching

Business-Coaching | Life-Coaching

Für Sie persönlich oder für Ihr Unternehmen - ich helfe Ihnen dabei, Kurs zu halten oder Neuland zu erkunden.
Wenn Sie sich noch unsicher sind - wir finden gemeinsam heraus, wohin es gehen soll.

Meinen Standort in 86556 Kühbach erreichen Sie ohne große Mühen, wenn Sie aus den Regionen Aichach-Friedberg, Schrobenhausen, Pfaffenhofen oder Augsburg kommen.

Impulse